Sonntag, 31. März 2013

Spring is everywhere

Am heutigen Ostersonntag ist es zwar bitter kalt (3 Grad Celsius), aber die Sonne zeigt sich etwas. Bei mir im Garten wachen und gedeihen die Stiefmütterchen auch  schon!

Ist dass nicht schön, nach dem grauen Winter?!


Freitag, 29. März 2013

Wasserschloss Ratingen

Das Wasserschloss in Ratingen ist ein wundervoller Ort zum Fotografieren  oder zum Spazieren. Ich bin gerne an diesem Ort. Man kann da wundervoll relaxen und die Natur genießen. Ich hoffe es dauert nicht mehr so lange bis der Frühling beginnt.

Sonntag, 24. März 2013

A little bit of spring

Die Sonne scheint heute mal, aber es ist lausig kalt. Im Garten sind tatsächlich einige Anzeichen des Frühlings zu sehen.



OK, ich gebe nicht auf. Der Frühling kommt bald

Samstag, 23. März 2013

Frühling auf unbekannte Zeit verschoben

Der Frühling in diesem Jahr wurde auf unbekannte Zeit verschoben. So befürchte ich. Dieses Jahr werde ich erst mal nur in schwarz/weiß fotografieren.  Bei Farbbildern ist sowieso alles grau.
Wenn ich aber dann Fotos sehe, bei denen die Farben richtig kräftig sind, freue ich mich umso mehr auf den Frühling.

Hoffentlich kommt er bald, der Frühling.


Freitag, 22. März 2013

Vater Rhein


Vater Rhein im Sommer 2012. Fotografiert mit meiner Canon Powershot. Heute ist die Kamera leider gestorben. RIP; Es hat riesen Spaß gemacht mit ihr zu fotografieren. :-((



Dienstag, 19. März 2013

Einfach schön

Ein wunder schöner Tag neigt sich seinem Ende. Die untergehende Sonne zeigt sich nochmal von ihrer schönsten Seite.

So kann jeder Tag enden.


Sonntag, 17. März 2013

Projekt 50f; #Werkzeug

Heute habe ich mich wieder mal an das Projekt 50f gewagt. Zum Thema Werkzeug ist dieses Foto entstanden.


Samstag, 16. März 2013

Jetzt aber....


Jetzt kommt hoffentlich der Frühling. Heute endlich mal keinen Frost und die Sonne scheint. Endlich kann mal ohne dicke Sachen raus an die frische Luft.
Das Wetter heute tut der Seele echt gut. 
Diese Kälte und das ewige grau in grau hat mich wirklich fertig gemacht. Um mich von diesem Winter zu erholen brauche ich noch Tage wenn nicht sogar Wochen. Ich hoffe die Temperaturen bleiben jetzt endlich im positiven Bereich.
Ich trinke mir jetzt an der frischen Luft erst mal eine schöne Latte. Ich wünsche allen Lesern ein angenehmes Wochenende.



Gruß


Christoph

Donnerstag, 14. März 2013

Reise in eine vergessene Zeit

Als in Deutschland die Stahlindustrie noch boomte, dampften und qualmten noch die vielen Stahlwerke im Ruhrgebiet. Eines der ältesten Stahlwerke in Deutschland ist die Henrichshütte.
Hier raucht es seit langer Zeit nicht  mehr. Das Stahlwerk würde vor einigen Jahren zu einem Freilichtmuseum umfunktioniert.
Für technisch Interessierte ist die Henrichshütte allemal ein Besuch wert. Zum fotografieren bietet die Hütte ohne Ende Motive. Auch ich war dort mit meiner alten Kamera und war hellauf begeistert. Einige Fotos möchte ich Euch hier zeigen,









Mittwoch, 13. März 2013

Ich will

Ich will den Winter nicht mehr!

Ich will jetzt den Frühling und zwar sofort! Dieses ewige grau in grau macht mich fertig. Könnt Ihr Euch noch erinnern wie viele Sonnentage wir im letzten halben Jahr hatten? Ich nicht.
Gerne schaue ich mir wenigstens Fotos aus meinem Archiv an, um mich an sonnigen und warmen Tage erfreuen kann.






Samstag, 9. März 2013

Aussicht: Kalt und Schnee

Die letzten Tage waren sonnig und bei uns gab es Temperaturen so und die 18 Grad Celsius. Heute ist es wieder mal am Regnen und morgen soll es schon wieder Schnee geben. Und der Hammer kommt noch; Dienstag soll es Nachts bis -7 Grad geben. Wenn dass so weiter geht, wander ich aus!
Nix ist -Jetzt kommt der Frühling-







Mittwoch, 6. März 2013

Frühlingsabend im Rheinland


Doch noch draußen gewesen um diese wundervolle Frühlingsstimmung einzufangen. Die unter gehende Sonne hinterließ eine eindrucksvolle Stimmung



Im PC

Ich bin wahnsinnig. Jetzt haben wir endlich schönes Wetter und ich knipse Indoor. Das liegt alleine daran, das ich arbeite und keine Zeit habe um mich in der Woche tagsüber zu sonnen. Also habe ich mich mit meiner Knipse in meinem PC etwas umgesehen. Keine Angst, ich habe den Stecker vorher gezogen.








Montag, 4. März 2013

Köpfchen in das Wasser....

Diese Ente zeigt uns ihr Schwänzchen. Das hat mich sofort an ein Kinderlied erinnert.


Sonntag, 3. März 2013

Es wird wieder...

So beim heutigen Spaziergang in unserem Park war ich wirklich positiv überrascht. Bei meinem Blick in die Sträucher erblickte ich die ersten Anzeichen des Frühlings.


Samstag, 2. März 2013

Japan in schwarz/weiß

Letztes Jahr im Sommer war ich im Japanischen Garten in Leverkusen und habe dort fotografiert. Heute Abend habe ich dann mal ein Foto in schwarz/weiß konvertiert. Das Ergebnis seht Ihr hier: